Aktuelles

Ist Gold ein Wundermittel für Krisenzeiten?

 

In den letzten Jahren stieg der Goldkurs in ungeahnte Höhen.

Gold gilt als eine attraktive Anlage für Privatpersonen, denn während leichtfallender Aktienmärkte steigt sein Kurs für gewöhnlich.

Doch nach einem kräftigen Hoch im Februar 2020 zieht die Corona-Krise auch den Goldpreis mit nach unten.

Offensichtlich stoßen die großen Anleger ihre Goldreserven ab, um für die Krise liquide zu bleiben.

Unabhängig von den augenblicklichen Kurseinbrüchen an den Börsen blickt der Goldpreis auf eine beachtliche Erfolgsgeschichte zurück.

Woran liegt das eigentlich? Lohnt sich die Anlage in Gold noch?

Hier sind sieben grundlegende Dinge, die Sie über Gold wissen müssen.